Lloret de mar, Spanien

Lloret de Mar ist eine Stadt in Katalonien im Nordosten Spaniens. Die Stadt ist gerade bei vielen jungen Erwachsenen und in der partyfreundlichen Szene beliebt. Hier kann man den Tag ganz entspannt am Meer genießen und abends so richtig die Sau rauslassen. Wer noch nicht in Lloret war sollte auf jeden Fall mal über einen Urlaub dorthin nachdenken.

Preis

Pauschalreisen sind möglich und beginnen für einen Erwachsenen für eine Nacht, mit Hin- und Rückflug ab 220 Euro in der Hauptsaison. Die zu erwartenden Preise sind wahrscheinlich jedoch höher.

Die Preise unterscheiden sich im Durchschnitt nicht von anderen Urlaubszielen. In der Hauptsaison kann man ein Hotelzimmer für eine Nacht schon zu einem Preis von 40 Euro bekommen. Das ist jedoch die günstigste Übernachtungsmöglichkeit. Wer jedoch etwas mehr Komfort und Qualität möchte ist mit einem Preis von 60 bis 80 Euro gut bedient. Außerhalb der Hauptsaison sind die Preise günstiger. Hier liegt der niedrigste Preis bei ca. 30 Euro und im Durchschnitt wird für ein Zimmer 40 bis 50 Euro verlangt.

Die Restaurantpreise schwanken ebenfalls sind aber vergleichbar mit denen in Deutschland. Genauso sieht es bei den Lebensmitteln im Supermarkt aus.

Der günstigste Preis für ein Hin- und Rückflug außerhalb der Saison beträgt 30 Euro (Ryanair). In der Hauptsaison muss man mindestens 170 Euro bezahlen.

Party/ Aktivitäten

Wenn ihr es in eurem Urlaub so richtig krachen lassen wollt, ist Lloret genau die richtige Anlaufstelle. Hier steigen schon tagsüber zahlreiche Partys und abends erwacht dann so richtig das Nachtleben. Hier eine Auflistung von guten Clubs:

Club Alcatraz

Der Club ist einzigartig und mitten in der Partyzone zwischen Burger King und McDonalds. Er ist genauso wie das Gefängnis Alcatraz aufgebaut, nur das man hier fliehen kann, wann man will. Euch erwarten die modernsten und feinsten musikalischen Klänge. Außerdem gibt es Gogo-Tänzerinnen die ordentlich für Stimmung sorgen und die Bar des Clubs hat für jeden einen Drink zu guten Preisen parat.

Colossos

Dieser Club lässt die Nacht zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Es ist einer der größten Clubs in Lloret und hier erwarten euch die besten Charts, House und Elektro Sounds. Es gibt zwei Dancefloors und oft coole Specials wie Schaumpartys oder Neon-Splash. Außerdem legen oft bekannte DJs wie beispielsweise Tiesto, Mike Candys oder Steve Aoki auf.

Revolution

Auch dieser Club ist für seine wilden Partys bekannt. Hier treffen sich Party-Junkies und tanzen zu Techno, House und R’n’B‘. Lasershows sind ebenfalls vorhanden und es gibt oft Mottopartys, die bei dem Publikum sehr beliebt sind. Hier verdurstet auch keiner, denn an den drei Bars gibt es leckere Drinks. Wer einmal im Revolution Club war, wird auch nochmal wiederkommen wollen.

Sehenswertes/ Kultur

Im Südwesten von Lloret befindet sich der Aussichtspunkt „Dona Marinera“. Hier hat man einen wunderschönen Ausblick auf das Meer und die Stadt.

Ebenfalls wunderschön und an dem Meer gelegen ist das Klippencafé „Cala Banys“, wo sich Jung und Alt treffen. Nachts wird das Café zu einer Bar.

Strände

Die Strände „Playa Cala Sa Boadella“, „Fenals Beach“ und „Lloret Beach“ befinden sich in unmittelbarer Umgebung von Lloret de Mar. Sie sind sauber gehalten, es gibt Sandstrand und das Wasser ist glasklar.  Ideal um den Tag am Meer so richtig zu genießen.

Natur

Wer die Natur liebt sollte sich unbedingt die wunderschöne, botanische Gartenanlage „Jardins de Santa Clotilde“ besuchen.

Bewertung:
5/5